Auf des Sandkastens Sonnenseite
Komm herüber und spiel mit mir auf des Sandkastens Sonnenseite
Ich teile Eimer und Schaufeln mit dir – Wir spielen Seite an Seite

Der Sand ist so fein und warm noch dazu zum Schlösser- und Burgen-Bauen
Ich bin alleine – genau so wie du – Sei mein Freund, du kannst mir vertrauen

Bring deinen Traktor und Hänger mit zum Sand- und Steine-Beladen
Wir schieben sie zum Meer hinüber – Wenn die Flut kommt, gehen sie baden

Wir retten sie gemeinsam dann mit unserer Kraft und mit Mut
Zwei richtige Abenteurer sind wir – Besiegen den Sturm und die Flut

Wir können in unserer Fantasie reisen von Land zu Land
Es bedarf ja doch wenig dazu so fröhlich zu spielen im Sand

Komm, wir feiern Geburtstag heute – Ich backe dir einen Kuchen
Aus Sand und Wasser mit Blumenbelag – und komme dich dann besuchen

Schon bald ist der sonnige Tag vorbei, den ich genoss mit dir heute
Es ist so schön zu spielen mit dir auf des Sandkastens Sonnenseite

Irgendwann – in ferner Zeit – fegt der Wind fort den Sand
Doch auf der Sonnenseite dein Freund reicht dir immer die Hand

 

Dieses und viele andere Gedichte werden demnächst in einem Lyrikband erscheinen mit Illustrationen von mir.